Architekturbüro Voigt

Gleisstraße

Umbau | Leipzig

Der Lagerraum erhält eine neue Gestalt als Atelier. Die große ungeteilte Lagerfläche sollte in Ihrem provisorischen Charakter erhalten und notwendige Umbauten kostengünstig integriert werden. Die Vorstellung einer "Büro-Werkstatt" leitete alle Eingriffe: Abriss der vorhandenen Rasterdecke, Freilegen der Betondecke, Aufputz-Installationen von Lüftung, Elektrik, Vorhängen und Leuchten. Die lichte offene Fläche wird nur durch Schiebetüren und Vorhänge unterteilt und behält somit Ihren rohen Charme.
Die räumliche Flexibilität der Einbauten findet sich auch im Mobiliar wieder, das rollbar ist und zu Veränderungen einlädt. 

Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt
Gleisstraße | Büro Voigt

Planungszeitraum

2022

Ort

Leipzig

Status

fertiggestellt

Kooperation

Luzia Stallmann

Leistungsphasen

1-9

Größe

300 m2

Fotos

Regentaucher | Fotografie